Geheimer Headliner bekanntgegeben!

Das Wutzrock feiert: 1000 (!) Jahre Trümmerratten. Es wird eine große Sause und ein kleines Schmankerl haben sich die BoyZ und GRRRLZ vom Wutzrock-Team nicht verkneifen können. Das Geheimnis der großen geheimen Headliner*In wurde gelüftet! „Das Rahmenprogramm war von vornerein klar“, sagt eine kleine, aber wichtige Person vom Wutzrock-Team, „wir wollten nicht nur so Musik von minderwertiger Scheißqualität, sondern etwas ganz besonderes. Etwas frisches, minziges.“. Also spielen die Trümmerratten nicht nur am Samstag um 14:45 Uhr auf der „kleinen“ Seebühne (für die Fans!), sondern auch alle 2 Stunden auf der großen Bühne. „Große Namen brauchen große Bühnen.“, sagt erneut die kleine, aber wichtige Person des Wutzrock, „Und 1000 Jahre haben noch nicht mal Slime auf dem Buckel!“. Um den Zuschauer*Innenmassen gerecht zu werden, richtet das Wutzrock-Team fieberhaft einen Shuttlebus-Service in ganz Europa ein. „G20 ist ja schon ne große Sache,“, sagt der waschbärhafte Sänger der angesehenen Punkkapelle, „aber nach dem G20 ist nach dem G20 oder so.“. „Ja genau! Erstmal alles kaputthauen und dann richtig auf den Putz hauen – hahaha.“, ergänzt der Typ, der auch bei Loser Youth spielt. Wir (und ihr auch) freuen uns auf G20 und das Wutzrock wird auch ganz nett.

Endlich Wutzrock!!1